Termin online vereinbaren
Telefon: 089 - 348 123 Jetzt anrufen und Beratungstermin vereinbaren

Warum sind Oberlid und Unterlidstraffungen in München und deutschlandweit so beliebt?

Warum sind Oberlid und Unterlidstraffungen in München und deutschlandweit so beliebt?
Lidstraffungen beliebteste Operation

In München und deutschlandweit sind Oberlid und Unterlidstraffungen die beliebtesten Eingriffe in der Plastischen Chirurgie. Denn:

„Es sind immer noch die Augen, die den größten Eindruck machen“
Hier ein Ausschnitt aus einem Interview von Dr. Sarah von Isenburg mit dem Brillenmagazin Silhouette:

Was gilt heutzutage als schön? Welche Rolle spielen dabei die Augen und die randlose Brille? Für die Antworten
sprechen wir mit Dr. Sarah von Isenburg, einer plastischen und ästhetischen Chirurgin aus München.

Was ist das Überraschendste, was Sie uns über Schönheit erzählen können?
Durchschnittlichkeit ist ein Schönheitsfaktor. Die Menschen denken an Durchschnittlichkeit als ein negatives
Attribut, aber wenn wir alle verschiedenen Merkmale zu einem neuen Gesicht kombinieren würden, würden wir dieses
Gesicht für attraktiv halten. Es gibt uns ein Gefühl der Sicherheit, weil wir wissen, wo wir dabei sind.

Welche Rolle spielen unsere Augen hier als Schönheitsmerkmal?
Sie sind immer noch das, was die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich zieht. In unserer Branche gehören
Augenoperationen zu den häufigsten Operationen, die wir durchführen. Wenn die Augen müde aussehen, die Augenlider anschwellen oder schlaff werden, verbinden wir diese Erscheinung mit Krankheit oder Traurigkeit. Eine Augenoperation hat daher ein positives Ergebnis. Es gibt einen evolutionären Mechanismus, bei dem Menschen Attribute bevorzugen, die auf eine gute Gesundheit hinweisen.

Wie beurteilen Sie in dieser Hinsicht die Wirkung von randlosen Brillen?
Sie wirken nicht als Ablenkung, weil sie keinen Kontrast im Gesicht erzeugen. Sie fügen sich harmonisch in das Gesicht ein. Die Augen strahlen daher mehr und der Träger wird offener wirken.

Ist Symmetrie eines der Hauptattribute bei der Bewertung von Attraktivität?
Harmonische Proportionen sind attraktiv. Symmetrie erfordert aber auch Asymmetrie. Denken Sie an Cindy Crawford mit diesem Muttermal über ihrer Lippe. Dies verleiht ihrem Gesicht Energie und macht es noch schöner.

Wie passt der Trend des unauffälligen „No Make-up Looks“ zu den neuesten Entwicklungen in der ästhetischen
Chirurgie?
Eine gute plastische Operation kann nicht gesehen werden. Eine Art Magie muss die Person entwickeln und umgeben, obwohl sie nicht benannt oder entdeckt werden kann. Wenn Beweise für das Verfahren erkennbar sind, wurde das
Verfahren meines Erachtens nicht ordnungsgemäß durchgeführt